MEDIVERE Amino Screen

Produktbeschreibung

Aminosäuren – was ist das?

Proteine, die auch als Eiweiße bezeichnet werden, erfüllen wichtige Funktionen im menschlichen Körper. Die Bausteine der Proteine sind wiederum aus den lebenswichtigen Aminosäuren zusammengesetzt, die sich untereinander zu Ketten bilden. Durch die Art der Anordnung der Aminosäuren entstehen verschiedene Proteine, die jeweils unterschiedliche Funktionen und Eigenschaften besitzen. Die Anordnung entsteht aber nicht willkürlich, sondern wird durch das jeweils passende Gen bestimmt.

 

Aminosäuren sind Bestandteile der meisten Organe, regulieren die Enzymbildung und den Stoffwechsel und spielen eine wichtige Rolle bei allen biochemischen Prozessen, die im Organismus ablaufen. Sie gewährleisten die Grundversorgung für einen gesunden und intakten Organismus und sind verantwortlich für den Aufbau und Erhalt sämtlicher Funktionen. Des Weiteren stellen sie wichtige Regulatoren im Herz-Kreislauf-System dar, bilden die Vorstufe von Hormonen und Neurotransmittern, spielen eine elementare Rolle für das intakte Immunsystem und sind mitverantwortlich für den Zell- und Knochenaufbau.

Von größter Bedeutung sind dabei 22 proteinogene Aminosäuren, die sich ihrerseits in 9 „essentielle“ und 13 „nicht essentielle“ Aminosäuren einordnen lassen. Essentielle Aminosäuren kann der Körper nicht selbst herstellen, sondern müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. So sind die insgesamt 9 essentiellen Aminosäuren Histidin, Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan und Valin wichtige Nahrungsergänzungsmittel für Sportler, deren Bedarf an Aminosäuren sich schnell vervielfachen kann. Wird dieser Bedarf nicht gedeckt, baut der Körper Muskulatur ab, statt diese aufzubauen. Nicht essentielle Aminosäuren dagegen kann der menschliche Körper selbst bilden.

Aminosäuren wie Arginin, Tryptophan und Phenylalanin spielen eine wichtige Rolle im Hormonhaushalt, Schlaf-Wach-Rhythmus und der Synthese von Neurotransmittern. Allerdings ist auch eine gewisse Balance bei der Zufuhr von Aminosäuren gefragt. Denn eine Überdosierung mit Arginin kann z. B. zu Darmproblemen führen, während sich erhöhte Konzentrationen an Histidin möglicherweise negativ auf die psychische Gesundheit auswirken. Dem entgegen wirken Glutamin und Glutaminsäure zur Stressbewältigung und stärken die generelle psychische Verfassung und Hirnleistung.

Diagnose

Dank modernster Labordiagnostik zeigt ein einfacher Bluttest auf, ob der Körper ausreichend mit den wichtigsten Aminosäuren versorgt ist. Die Bestimmung der Werte erfolgt mit einer Probe aus dem Kapillarblut, die Sie bequem zu Hause entnehmen können. Ob die Werte vom Normbereich abweichen, wird im Laborbefund aufgezeigt.

Der Amino-Screen Bluttest umfasst die Analyse der folgenden 22 Aminosäuren, davon 9 essentiellen und 13 nicht essentielle Aminosäuren::

Essentielle Aminosäuren

  • Histidin
  • Isoleucin
  • Leucin
  • Lysin
  • Methionin
  • Phenylalanin
  • Threonin
  • Tryptophan
  • Valin

nicht essentielle Aminosäuren

  • Alanin
  • Arginin
  • Asparagin
  • Asparaginsäure
  • Citrullin
  • Glutamin
  • Glutaminsäure
  • Glycin
  • Ornithin
  • Prolin
  • Serin
  • Taurin
  • Tyrosin

Wie läuft der Bestellvorgang ab?

Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Die Proben werden mit einer beiliegenden, schon freigemachten Versandtüte an uns zurückgesendet. Der Befund wird nach der Auswertung an Ihre Adresse gesendet bzw. steht auf dieser Seite zum Abruf bereit.

Das Testset umfasst:

  • 1 Anleitung zur Probengewinnung
  • 2 Lanzetten
  • 1 Druckverschlussbeutel mit 1 Protein Saver Card
  • 2 Alkohol-Tupfer
  • 1 Fingerkuppenpflaster
  • 1 Probenbegleitschein
  • 1 Versandtasche

Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben Ihre Probe in ein Probengefäß, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor GANZIMMUN Diagnostics GmbH und erhalten nach 5-7 Tagen einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.

54,00

inkl. 20% MwSt.

Zuzüglich Versandkosten 
Versandkostenfrei in folgende Länder: Deutschland, Österreich
Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Tage

Hinweise zum VitaminCheck

Für Kunden aus Österreich und Schweiz gilt Folgendes: Die Probe wird innerhalb Österreichs nach Wien und innerhalb der Schweiz nach Winterthur versendet und geht von da aus per Express nach Deutschland. Alternativ kannst Du im Bereich des Grenzgebiets die Probe in einer deutschen Postfiliale mit der beiliegenden Versandtasche abgeben.

Österreichische Kunden senden an folgende Adresse:
"Diagnostikzentrum Millergasse, Millergasse 40/5 in 1060 Wien / Österreich"

Schweizer Kunden senden an folgende Adresse:
"Ganzimmun Diagnostics AG, Postfach, 8408 Winterthur / Schweiz"

Deutsche Kunden senden an folgende Adresse: 
"Ganzimmun Diagnostics AG Hans-Böckler-Straße 109/111, 55128 Mainz, Deutschland"

Nähere Infos auf www.medivere.de

Für den Vitamincheck Basis und dessen labormedizische Auswertung ist eine venöse Blutentnahme notwendig!

Bitte gehen Sie hierfür zu einem Therapeuten oder Arzt Ihres Vertrauens. Legen Sie dort Ihr Testpaket vor und bitten Sie um eine Blutentnahme mit den beigelegten Materialien.

Damit Ihrem Arzt oder Ihrem Therapeuten keine Kosten entstehen, haben wir Ihrem Testpaket einen Konsiliarschein bzw. eine ärztliche Liquidation beigelegt. Diesen Schein händigen Sie bitte Ihrem Therapeuten oder Arzt aus, damit die Kosten mit Medivere abgerechnet werden können.